Skip to main content

Gemeinde Dermbach


Hinter dem Schloss
36466 Dermbach
Tel. 0369648843

www.dermbach.de

Ansprechpartner
Jeannette Bürger

Branche
Verwaltung, Steuern, Recht, öffentliche Dienste

Mitarbeiters im Bereich Kultur, Bibliothek, Museum und Tourismus (m/w/d)

Teilzeitstelle

HBN
SM
WAK
Dermbach
Jetzt bewerben!

Die Gemeinde Dermbach hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Mitarbeiters im Bereich Kultur, Bibliothek, Museum und Tourismus (m/w/d) vorerst befristet für 1 Jahr zu besetzen.

Sie erwartet eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit

Die Stelle umfasst schwerpunktmäßig folgendes Aufgabenprofil:

• Pflege des Medien- und Informationsangebotes der Bibliothek

• Ausleihbetrieb, Gastorientierte Beratung und Information über touristische Leistungen

• Leitung der Touristeninformation

• Fremdenverkehrsentwicklung

• Leitung des Museums (Organisation und Durchführung von Sonderausstel-lungen, Betreuung der Besucher)

• Weiterentwicklung, Pflege, wissenschaftliche Bearbeitung der Sammlungen

• Öffentlichkeitsarbeit, Kulturmanagement

• Dokumentation der Orts-, Heimat und Regionalgeschichte

• Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen

• Zusammenarbeit mit kommunalen Entscheidungsträgern, Landesbehörden, Fachverbänden, Vereinen etc.

• Projektarbeit mit Kindergärten und Schulen (z.B. Lesewettbewerbe)

• Personalführung, Budgetverantwortung und Kassenabrechnung

Was wir von Ihnen erwarten:

• einen Abschluss im Bereich Medien- und Informationsdienste bzw. eine ver-gleichbare Ausbildung

• wünschenswert sind gute Fachkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit bzw. Kulturmanagement

• Kenntnisse der Gemeinde- und Regionalgeschichte

• Verständnis für die Aufgaben und Abläufe in einer kommunalen Verwaltung

• Kommunikationsfähigkeit und ein ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick

• Führungskompetenz, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Belastbarkeit, wirt-schaftliches Denken und Handeln, Teamfähigkeit

• PC-Kenntnisse, gutes Englisch und Erfahrungen im Umgang mit museums-, archiv- bzw. bibliotheksrelevanten Portalen sind wünschenswert

• Bereitschaft zur Weiterbildung

• Offener und freundlicher Umgang mit Bürgern und Gästen

• Einsatzbereitschaft auch über die Regelarbeitszeit hinaus (bei Notwendigkeit ggf. auch am Wochenende)

• Führerschein Klasse B, Nutzung Privatfahrzeug für dienstliche Fahrten.

Was wir Ihnen bieten:

- eine Teilzeitstelle (35 Wochenstunden)

- Vergütung nach dem geltenden Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD i.V.m. Anlage 1 Entgeltordnung VKA) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen

- attraktive Arbeitsbedingungen in einem kompetenten, engagierten Team

- flexible Arbeitszeitregelung

Bewerber/innen, die im Sinne des § 2 Abs. 2 und 3 des Sozialgesetzbuches (SGB) IX schwerbehindert oder schwerbehinderten Menschen gleichgestellt sind, werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 14.02.2019 an die

Gemeinde Dermbach

- Personalamt -

Hinter dem Schloß 1

36466 Dermbach

Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen können nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden, wenn Sie ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag (DIN A 4) beifügen. Anderenfalls werden Ihre Unterlagen ordnungsgemäß vernichtet.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Gemeinde Dermbach die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zweck der Bewerbungsabwicklung verarbeiten und nutzen darf.

Hugk Bürgermeister

Einstellungsdatum

ab sofort

Sonstige Informationen

Gehalt
TVÖD € brutto
Urlaub
30 Tage
Arbeitszeit
35 Stunden

Einsatzort

Gemeinde Dermbach
Geisaer Straße 16
36466 Dermbach
Jetzt direkt auf diese Stelle bewerben!

Jobportal