Diese Website verwendet Cookies

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Assistenzarzt (m/w/d) für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und plastische Kopf-Hals-Chirurgie in Bad Salzungen:

Vollzeit, Teilzeit
09.11.2023
09.11.2023
Vollzeit, Teilzeit

#108742

Arbeitgeber
Klinikum Bad Salzungen GmbH
Stellenangebot Logo Unternehmen - Klinikum Bad Salzungen GmbH

Lindigallee 3

36433 Bad Salzungen

Gesundheits- und Sozialwesen

Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport

Bad Salzungen

Bewerben

Das Klinikum Bad Salzungen ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit intermediärem Versorgungsauftrag und stellt in der Region mit einer Vielzahl leistungsfähiger Abteilungen und spezialisierten Zentren die medizinische und pflegerische Versorgung sicher. Insgesamt arbeiten im Unternehmensverbund ca. 1.500 Mitarbeiter, das Klinikum verfügt über mehr als 400 Betten und versorgt jährlich ca. 19.000 stationäre und etwa 32.000 ambulante Patienten.
Bad Salzungen ist die Kreisstadt des Wartburgkreises mit 23.000 Einwohnern. Die Stadt ist staatlich anerkanntes Sole-Heilbad, vom Kurbetrieb geprägt und von einer sehr schönen und abwechslungsreichen weitläufigen Natur umgeben. Eine umfassende
Infrastruktur bietet die besten Voraussetzungen für ein Leben in Bad Salzungen.

Sie suchen eine neue Herausforderung, dann bereichern Sie unser engagiertes Team ab sofort als Assistenzarzt (m/w/d) für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und plastische Kopf-Hals-Chirurgie in Voll- oder Teilzeit

Die Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde verfügt über 20 Planbetten. Die Schwerpunkte liegen auf einer für den Patienten möglichst schonenden und optimalen Kombination von konservativer und operativer Therapie. Das Spektrum der Klinik umfasst die Lokalisierung von Hörstörungen mittels moderner Diagnostik und Behandlung unter Verwendung neuartiger Materialen und chirurgischer Verfahren; gezielte Behandlung von Gleichgewichtsstörungen nach spezieller Untersuchung sowie Anwendung
minimalinvasiver und mikrochirurgischer Techniken. Des Weiteren spielen die Diagnostik und Therapie von Allergien eine große Rolle. Zudem werden in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin auch Schlafstörungen diagnostiziert und therapiert. Die Ermächtigung zur Weiterbildung zum Facharzt Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (m/w/d) umfasst 60 Monate.

Was wir Ihnen bieten:
• interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Klinik
• strukturierte Einarbeitung
• interessantes Aufgabengebiet in einem fachlich gut ausgebildeten Team
• eine gute und kollegiale Arbeitsatmosphäre
• umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• eine attraktive Vergütung, angelehnt an den TVöD
• Urlaub angelehnt an die Regelungen des TVöD
• eine betriebliche Altersvorsorge
• Sport- und Präventionsangebote

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Betreuung der stationären Patienten
• Diagnostik sowie konservative und operative Therapie der HNO-Patienten
• Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

Was Sie mitbringen sollten:
• Eine deutsche Approbation sowie nachweislich sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Zertifikat)
• Ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Patienten/innen
• Fachliche Kompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft und ggf. erste Erfahrungen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Prof. Dr. med. Peter Jecker
unter Telefon: 03695/64-6371 gerne zur Verfügung.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d) nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und diesen
Gleichgestellten sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:
Klinikum Bad Salzungen GmbH
Personalabteilung
Lindigallee 3
36433 Bad Salzungen
bewerbung@klinikum-badsalzungen.de