Diese Website verwendet Cookies

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Industriemechaniker (m/w/d) in Kurort Steinbach-Hallenberg:

Berufsausbildung, Berufsfelderprobung (Schüler*innen), Schüler-Praktikum
28.07.2023
01.08.2024
Berufsausbildung, Berufsfelderprobung (Schüler*innen), Schüler-Praktikum

#102348

Arbeitgeber
SWM Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG
Stellenangebot Logo Unternehmen - SWM Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG

Stiller Berg 32-34

98587 Kurort Steinbach-Hallenberg

Verarbeitendes Gewerbe

Handwerk, Fertigung, Landwirtschaft

Kurort Steinbach-Hallenberg

Bewerben

Egal ob im gewerblichen oder im kaufmännischen Bereich – wir haben eine lange Tradition in der Ausbildung und legen großen Wert auf Qualität. Wir sind stolz darauf, dass wir bisher jedem unserer Auszubildenden mit einem erfolgreichen Abschluss ein Übernahmeangebot machen konnten.

Du hast deine Schulausbildung abgeschlossen und willst Teil des SWM Teams werden? Dann sende uns gern deine Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail zu! Dein Ansprechpartner für den kaufmännischen Bereich ist Herr Sven Kettner.

Die Tätigkeit des Industriemechanikers besteht in der Herstellung und Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen, im Feingerätebau, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Produktionstechnik. Während der Ausbildung lernen Sie die Lehrwerkstatt kennen, die Instandhaltung, die Elektrowerkstatt und diverse Fachabteilungen.

Aufgaben

  • Montieren, warten und reparieren technische Geräte, Maschinen und Anlagen
  • überwachung von Produktionsprozessen
  • Fertigung von Bauteilen und Baugruppen

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Gerne kannst du bei uns auch dein Praktikum/Berufsfelderprobung durchführen!