Diese Website verwendet Cookies

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten, stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Bundesfreiwilligendienst in Suhl:

Berufsfelderprobung (Schüler:innen), Freiwilligendienst, Schüler-Praktikum
03.07.2023
03.07.2023
Berufsfelderprobung (Schüler:innen), Freiwilligendienst, Schüler-Praktikum

#100666

Arbeitgeber
Suhler Werkstätten gGmbH
Stellenangebot Logo Unternehmen - Suhler Werkstätten gGmbH

Weidbergstraße 2

98527 Suhl

Gesundheits- und Sozialwesen

Bildung, Erziehung, Soziale Berufe, Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport

Suhl

Bewerben

Stellenangebot Bundesfreiwilligendienst


Die Suhler Werkstätten gGmbH ist ein modernes mittelständisches Unternehmen, das
wirtschaftliches Arbeiten mit sozialem Engagement verbindet. Durch Bildung und
berufliche Qualifizierung bieten wir Menschen mit Handicap die Möglichkeit, sich
selbstbestimmt in eine soziale Arbeitswelt zu integrieren.

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) können Sie sich in unserer Werkstatt für Menschen mit Behinderung sozial engagieren. Unter fachlicher Anleitung erhalten Sie Einblicke in die Tätigkeit einer sozialer Einrichtung. Der Bundesfreiwilligendienst kann eine berufliche Orientierungshilfe und sinnvolle Überbrückung von Wartezeiten auf Studien-, Ausbildungs- oder Arbeitsplatz sein. Er steht Freiwilligen aller Generationen offen.

Die Dienstdauer beträgt in der Regel 12, mindestens jedoch 6 und höchstens 24 Monate. Ein

Einstieg ist jederzeit möglich. Sie sind gesetzlich sozialversichert, erhalten ein Taschengeld, Urlaub und ein qualifiziertes Abschlusszeugnis.

Die Suhler Werkstätten gGmbH bieten folgende Einsatzmöglichkeiten an:

  • Werkstatt für Menschen mit Behinderung (Metallbereich, Montagebereich)
  • Wohnstätten für Menschen mit Behinderung (Wohnheim, Außenwohngruppe)

Ihr Aufgabenbereich:

  • individuelle Anleitung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • aktive Begleithilfe
  • Mitwirkung in der Tages- und Wochenstruktur innerhalb verschiedenster Bereiche, Mitarbeit bei der Organisation und Abarbeitung der Arbeitsaufträge
  • Kennenlernen der Mitarbeiter mit Behinderung mitsamt deren Besonderheiten, Krankheitsbildern und Behinderungsarten

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie haben eine positive Einstellung gegenüber Menschen mit Behinderung, diegesetzliche Schulpflicht erfüllt und das 18. Lebensjahr vollendet.

Falls wir Ihr Interesse am Bundesfreiwilligendienst geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne können Sie sich auch online bewerben.

Kontaktdaten: Suhler Werkstätten gGmbH - Weidbergstraße 2 - 98527 Suhl
Frau Lindner – t.lindner@suhler-werkstaetten.de – Tel.: (03681) 893098